Lohnbuchhaltung

Die Lohnbuchhaltung

Die Lohnbuchhaltung befasst sich mit der betrieblichen Abwicklung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen.

Daneben obliegt ihr regelmäßig die Pflege von Personalstammdaten, die Führung der Jahreslohnkonten, die Erfüllung der gesetzlich vorgeschriebenen Meldeerfordernisse (DEÜV-Meldungen, Krankenkassen-Beitragsnachweise und die Lohnsteueranmeldung) sowie die Erstellung von DTA-Dateien und Buchungsbelegen für die Finanzbuchhaltung.

Um den oben genannten Aufgaben gerecht zu werden, ist der Lohnsachbearbeiter auf die Mitwirkung des Mandanten angewiesen. Hierzu stehen Ihnen online unter "Downloads" Personalfragebögen bereit.