Finanzbuchhaltung

Finanzbuchhaltung

Die Finanzbuchhaltung ist ein wichtiges Instrument, um Sie betriebswirtschaftlich unterstützen zu können. Daher ist es unerlässlich, dass hier Mandant und Steuerberater eng zusammen arbeiten.

 

Konventionelle Buchführung

Sie reichen als Mandant alle Belege in Papierform chronologisch sortiert monatlich oder vierteljährlich ein. Ihre Kontoauszüge des Geschäftskontos und die Kassebelege sowie alle Ein- und Ausgangsrechnungen ein.

Buchführung mit digitalen Bankkontoumsätzen

Ihre Kontoumsätze erhalten wir auf dem elektronischen Weg unmittelbar von der Bank. Sie reichen lediglich Ihre Kassenblätter, Ein- und Ausgangsrechnungen und sonstige Belege ein.

Unternehmen Online

Die modernste Form der Finanzbuchhaltung. Hierzu erhalten Sie weitere Informationen unter dem Menüpunkt "Unternehmen online".